Tagesablauf

Rappelkiste 009

Kinder brauchen Strukturen im Tagesablauf, um sich orientieren zu können.

Am Morgen ist es uns wichtig Ihr Kind persönlich an der Rezeption zu begrüßen. Dadurch können wir feststellen, in welcher Stimmung sich Ihr Kind befindet (Freude, traurige Ereignisse, Müdigkeit) und dementsprechend auf es eingehen. Natürlich möchten wir diesen Zeitpunkt ebenfalls nutzen, um mit Ihnen als Eltern oder anderen Angehörigen in Kontakt zu bleiben und kurze Informationen auszutauschen.

Zeit Was tun die Kinder? Was tun wir PädagogInnen?
ab 07:30 Uhr Die Kinder treffen im Kindergarten ein. Das Spiel ist in allen Funktionsräumen möglich; Frühstück von 7:30 Uhr – 9:00 Uhr, das Esszimmer ist für die erste Frühstückszeit geöffnet, das Trinken ist jederzeit möglich. Vor 7:30 Uhr bereiten wir die Funktionsräume vor.
08:45 Uhr-9:00 Uhr Treffen der jüngeren Kinder in der Bärchenecke (Zimmer 2) mit Morgenkreis. Gesprächsführung: Die PädagogInn organisiert den Sitzkreis.
09:00 Uhr bis 09:30 Uhr Gemeinsames Frühstück der jüngeren Kinder PädagogInnen begleiten das Frühstück und sorgen für eine Wohlfühl-Atmosphäre.
09:3O Uhr bis 11:00 Uhr Spielzeit sowie Impulse und Angebote und Wickelzeit für die jüngeren Kinder. Individuelle Betreuung durch die jeweilige PädagogIn. In dieser Zeit werden die Kinder beobachtet, die PädagogIn bietet Impulse und Angebote auf das Alter der jüngeren Kinder abgestimmt an.
07:30 Uhr bis 12:00 Uhr In dieser Zeit finden sich die Kinder in frei gewählten Spielgruppen zusammen,außerdem werden in dieser Zeit die Kindergeburtstage gefeiert, Impulse und Angebote finden statt. Die PädagogInnen begleiten das Spiel der Kinder, geben Anregungen und Impulse, um das Spiel weiterzuentwickeln und beobachten die Entwicklungsschritte der Kinder.
09:30 Uhr bis 11:00 Uhr Zweites Frühstück Die PädagogInn begleitet die Kinder beim Essen.
11:00 Uhr – 17:00 Uhr Spielzeit Die PädagogInnen unterstützen die Kinder bei ihrem Spiel, schaffen eine anregende, motivierende Atmosphäre und beobachten die Entwicklungsschritte der Kinder.
Ab 12:00 Uhr Mittagsessenszeit für Ganztagskinder PädagogInnen begleiten die Essenszeit.
12:00 Uhr bis 14:30 Uhr Die Rezeption ist geöffnet Uns ist es wichtig, Ihr Kind an der Rezeption persönlich zu verabschieden.
Von 14:30 Uhr – 17:00 Uhr erfolgt die Verabschiedung nach Information von der Infotafel an der Rezeption.
ab 15:00 Uhr Snackzeit für die Ganztageskinder Die PädagogInn setzt sich mit den Kindern zusammen.
17:00 Uhr Die Betreuungszeit für die Ganztagskinder endet. Die PädagogInnen richten die Funktionsräume für das Spiel der Kinder am nächsten Tag.