Angeleitete Projekte

Durch intensives Beobachten der Kinder und alltägliche Gespräche können wir deren Interessen feststellen und daraus Projekte entstehen lassen.
Projekte entstehen aber immer auch in enger Zusammenarbeit mit den Kindern.
Die Kinder haben durch Partizipation die aktive Möglichkeit Einfluss auf den Verlauf des Projektes zu nehmen.
Bei der Auswahl der Angebote ist uns wichtig, dass die Entwicklung der Kinder individuell unterstützt wird.
Bei einem Projekt zählt nicht unbedingt das Ergebnis, sondern vielmehr der Prozess. Die Kinder machen während der unterschiedlichen Projektschritte unzählige Erfahrungen.
Um dabei die ganzheitliche Förderung der Kinder zu ermöglichen, finden Angebote nicht nur im Kindergarten statt.
Es werden Exkursionen gemacht und Experten (gerne auch Eltern) in den Kindergarten eingeladen.